Schulungen

Wärmepumpenschulung nach VDI 4645-1

Unsere Schulungen sind herstellerunabhängig und entsprechen dem Anforderungskatalog gemäß VDI 4645-1 Die Schulungen führt unser Schulungs-Partners Dipl. Ing (FH) Lars Keller durch.

Das bieten wir Dir:

  • Herstellerunabhängige Schulung mit allen Leistungen zur Abdeckung des Anforderungskatalogs gemäß VDI 4645-1
  • Zertifizierung nach VDI 4645-1
  • Umfassende Seminarunterlagen
  • 1 kostenfreies Exemplar des Bestellers „Leitfaden für Wärmepumpenanlagen“ (im Wert von 59,-€)
  • Catering an beiden Schulungstagen (Getränke, Frühstück, Mittagessen)

Was bringt Dir die Schulung?



  • Erhalt einer Teilnahmebescheinigung
  • Erhalt eines Qualifizierungsnachweises bei Bestehen der Prüfung
  • Beitrag zur Qualitätssicherung Vermeidung von Planungs- und Installationsfehler
  • Kosten- und Zeitersparnis bei Projektabwicklung
  • Höhere Kundenzufriedenheit durch gesteigerte Fachkompetenz
  • Höhere Marge durch höhere Effizienz
  • Größeres Kundenvertrauen durch den Qualifizierungsnachweis
  • Im Rechtstreit Nachweis der geeigneten Qualifikation
  • Erhöhung des Firmenwertes im Falle eines M&A-Prozesses

Schulungsinhalte:

Die Richtlinie behandelt die für die Planung von Wärmepumpenanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern
erforderlichen Schritte von der Voruntersuchung und Konzepterstellung bis zur Detailplanung.
Sie gibt Hinweise zu empfohlenen hydraulischen Schaltungen, zur Dimensionierung von Anlagenkomponenten, zur Dokumentation, zur Inbetriebnahme der Anlage und Unterweisung des Betreibers
und auch zu Kostenbetrachtungen. Im Anhang der Richtlinie sind Checklisten und Beispiele zur
Unterstützung der Vorgehensweise bei der Planung enthalten. Auch das sinnvolle Zusammenwirken
mit anderen Anlagenbauteilen, wie weiteren Wärmeerzeugern, Wärmespeicherung, -verteilung und
-übergabe wird betrachtet.

Zielgruppe

  • Planer
  • Fachhandwerker (Heizungsbauer, Kälteanlagenbauer, Klimatechniker, Elektriker)
  • Betreiber

Jetzt buchen


    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an akademie@krammerag.de widerrufen.

    Teilnahmebedingungen

    Rücktritt
    Ein Rücktritt bis 21 Kalendertage vor dem ersten Seminartag ist kostenfrei möglich. Bei Rücktritt bis 5 Kalendertage vor Seminarbeginn werden 50 % der Schulungsgebühren fällig. Bei späterem Rücktritt oder bei Nichterscheinen wird der volle Teilnahmebetrag fällig. Der Rücktritt von einer Seminaranmeldung ist bis zum 28. Kalendertag vor dem ersten Seminartag kostenlos möglich.

    Verlegung, Verschiebung oder Ausfall von Seminaren
    Die Krammer Akademie behält sich vor, Seminare auch kurzfristig abzusagen, den Seminarort zu ändern oder den Seminartermin zu verschieben. Für den Fall einer Terminverschiebung steht den Teilnehmer:innen in den ersten 14 Tagen nach Bekanntgabe des neuen Termins ein außerordentliches Rücktrittsrecht zu. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden erstattet. Für den/die Teilnehmer:in entstehen darüber hinaus keine Ansprüche an die Krammer Akademie.

    date_range18.06.2024 - 19.06.2024
    schedule08:30 - 16:30
    credit_card1.000,00 €
    location_onKrammer Akademie
    Goethestr. 75 40237 Düsseldorf
    #weloveshk